Der aktuelle Stand (13.01.2021): die erste Impfdosis der „Corona“-Impfung wurde bereits in mehreren Pflegeheimen Rostocks durchgeführt – seit gestern hat nun auch das Impfzentrum in der Hanse-Messe Rostock mit den Impfungen dort vor Ort begonnen.

Wie geht es weiter: Alle Patienten mit Eintritt ins 80. Lebensjahr erhalten ein Schreiben vom Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGuS) mit der Bitte, telefonisch unter der Hotline 116117 oder unter 0385/20271115 einen Impftermin im Impfzentrum zu vereinbaren. Sie erhalten dann 2 Impftermine. Die Terminvergabe erfolgt derzeitig noch streng nach der Zugehörigkeit der entsprechenden Priorisierungsgruppen.

Was benötigen Sie: Zur Impfung selbst nehmen Sie Ihren Impfausweis mit. Im Vorfeld können sie sich bereits bei uns in der Praxis oder unter der Homepage des Robert-Koch Institutes mit den Aufklärungsbogen (Mehrsprachig) (RKI – Impfungen A – Z – COVID-19 und Impfen) befassen und/oder abholen und diesen dann zur Impfung mitnehmen.

© 2018 Praxis für Allgemeinmedizin Schulz

Website Umsetzung: Denise Schmidt - Berlin Appeal & Franziska Sicka